5 Orte, an denen Sie diesen Herbst Ihr Luxusauto mitnehmen können | Savini-Räder

Road Trips sind eine hervorragende Möglichkeit, die Schönheit der Vereinigten Staaten zu entdecken. Diese majestätischen Stätten führen Sie in alle Arten von Landschaften von Alaska bis Maine und jedem Bundesstaat dazwischen ein. Gibt es eine bessere Möglichkeit, diese Orte zu sehen, als mit Ihrem Luxusfahrzeug? Hier sind fünf Orte, an die Sie diesen Herbst mit Ihrem Luxusauto fahren sollten.

1.     Route 66

Warum in einen Zustand gehen, wenn Sie in acht gehen können? Die Route 66 ist eine der berühmtesten Panoramastraßen in Nordamerika und der Welt. Die Route 66 wurde 1926 eröffnet und markierte eine wichtige Zeit in der Geschichte der USA, weil es war das erste der Bundesregierung Autobahnsystem. Die Route erleichterte es den Reisenden, nach Westen zu reisen, und reduzierte die Reise im Vergleich zu anderen Wegen um über 200 Meilen. Heutzutage können Sie immer noch entlang der historischen Straße von Chicago nach Los Angeles fahren und an Orten wie St. Louis, Missouri, und Amarillo, Texas, anhalten. Die Route 66 ist also fast 2,500 Meilen lang Sichern Sie sich Ihr Luxusauto ist bereit für die lange Fahrt.

Aufgrund der Entfernung sollten Sie Ihre Reifen regelmäßig neu auswuchten, damit sich das Profil auf allen vier Rädern gleichmäßig abnutzt. Savini Wheels kann Ihnen einen Reifensatz anbieten, mit dem Ihr Luxusauto auf jeder Straße am besten aussieht und funktioniert. Sie haben die Wahl zwischen Guss-, Flow-geformten und Schmiederädern in verschiedenen Ausführungen und Ausstattungen.

SVF F4 Mattbronze

2.     Pazifikküste Autobahn

Eine weitere großartige Wahl für einen Roadtrip ist der Pacific Coast Highway, wenn Sie lange Fahrten mögen. Die Länge dieser Autobahn hängt davon ab, wie lange Sie Ihre Reise planen. Sie können in San Diego beginnen und in Mendocino County enden, etwa drei Stunden nördlich von San Francisco. Sobald Sie Leggett, Kalifornien, erreicht haben, wird der Highway zur US Route 101. Von hier aus können Sie Ihre Reise nach Seattle, Washington, fortsetzen.

Der Pacific Coast Highway bietet atemberaubende Ausblicke auf das Meer. Es birgt einige Risiken, daher ist es wichtig, beim Fahren vorsichtig zu sein. Sie fahren am Meer entlang, oft ohne seitliche Leitplanken, daher besteht Unfallgefahr. Die beste Art, diese Autobahn zu erkunden, besteht darin, mit der Geschwindigkeitsbegrenzung zu fahren, damit Sie die Schönheit um Sie herum genießen können. Du möchtest vielleicht lass dich vorher durchchecken Ihre Kreuzfahrt, um Probleme zu finden, die eine Haftung darstellen könnten.

3.     Portland, Maine

Diese beiden Orte sind großartig, wenn Sie die Westküste lieben, aber wenn Sie ein Ostküstenmensch sind, gibt es viele Möglichkeiten. Maine hat den östlichsten Punkt der 50 Staaten bei Sail Rock in Lubec. Etwa vier Stunden südlich liegt die größte Stadt des Bundesstaates, Portland. Die Sommer sind in Neuengland berühmt, aber der Herbst bringt wunderschöne Farben und kühle Luft und schafft eine fantastische Atmosphäre für einen Roadtrip. Eine Sache, die Sie vielleicht über Maine wissen, sind seine Leuchttürme. Maine hat 65 Leuchttürme entlang seiner Atlantikküste, vom Whaleback Lighthouse bis zum Whitlocks Mill Lighthouse nahe der kanadischen Grenze. Maine ist einer der besten Orte für Aktivitäten im Herbst. In Portland, Maine, können Sie den Portland Head Lighthouse in der Nähe der Innenstadt sehen, Wale beobachten und am Cape Elizabeth wandern.

SV-F F6L blau gebürstet

4.     Cape Cod, Massachusetts

Wenn Sie einen Roadtrip an der Ostküste planen, können Sie auch Cape Cod, Massachusetts, einbeziehen. Dieser historische Ort liegt etwa drei Stunden südlich von Portland, Maine. Cape Cod hat eine reiche Geschichte, die Sie Jahrhunderte zurückversetzen wird. Sein Name geht auf das Jahr 1602 zurück Entdecker Bartholomew Gosnold benannte die Spitze der Halbinsel Cape Cod. Dieses Gebiet ist eines der ersten für Pilger, die im frühen 17. Jahrhundert aus England ankamen. Sie können Ihr Luxusauto auf wunderschönen Straßen wie der US Route 6 fahren. Dieser 120 Meilen lange Highway führt Sie von Providence, Rhode Island, bis zur Spitze von Cape Cod. Unterwegs sehen Sie wunderschöne Dörfer und bezaubernde nordöstliche Architektur. Zu den lustigen Herbstaktivitäten in Cape Cod gehören Golf, eine gespenstische Geschichtstour, Kürbispflücken und mehr.

5.     Florida Keys

Herbst bedeutet kühleres Wetter, aber wenn Sie einen letzten Vorgeschmack auf die Sommerwärme haben möchten, fahren Sie mit Ihrem Luxusauto zu den Florida Keys. Diese landschaftlich reizvolle Fahrt wird sich wie ein Paradies anfühlen, wenn Sie viele Kilometer Palmen, weißen Sand und den blauen Atlantik sehen. Um zu den Florida Keys zu gelangen, müssen Sie an Bord der US Route 1 steigen, die in Maine beginnt und entlang der Ostküste nach Südflorida führt. Die Autobahn ist insgesamt etwa 2,400 Meilen lang. Aber der beste Teil des Highways ist an seiner Südspitze mit dem Overseas Highway. Es ist ungefähr 120 Meilen lang und Sie werden Korallenriffe und andere Meereslebewesen sehen. Einer der Höhepunkte des Overseas Highway ist die Seven Mile Bridge. Diese Brücke verbindet Little Duck Key mit Knight's Key und ist eine der längsten der Welt. Ihr Luxusauto auf dieser Autobahn wird wie ein Bild auf einer Postkarte aussehen.

Savini Forged SV83XC

Roadtrips im Herbst für Ihr Luxusfahrzeug

Wenn Sie kühleres Wetter und frühere Sonnenuntergänge mögen, ist der Herbst eine großartige Zeit für einen Roadtrip. Die Blätter nehmen wunderschöne Farben an und viele Städte veranstalten lustige Veranstaltungen, um die Saison zu feiern. Stecken Sie Ihren Schlüssel ins Zündschloss und fahren Sie diesen Herbst mit Ihrem Luxusauto zu einem dieser fünf Orte.

Autor Bio: Oscar Collins ist Gründer und Chefredakteur von Umgebaute, wo er über Autos, Luxusthemen und mehr schreibt. Folgen Sie ihm auf Twitter @TModded für häufige Updates!